Wir

Designer, Photographen, Filmemacher

Wir arbeiten mit Ihnen Hand in Hand. Miteinander und füreinander statt gegeneinander. Schnell und unkompliziert gestalten wir für Sie die richtigen Bilder. Egal ob statisch oder bewegt.
Wir sind kreative Köpfe, die gerne die ‚anderen Wege‘ gehen. Normal, langweilig und mainstream war gestern. Wir fallen auf – Sie fallen auf! Fallen auf mit durchdachten Konzepten und wirklich auffallenden Strategien.
Ob es sich bei Ihrem Anliegen um ein Produkt, eine Firma, einen Menschen oder um einen Verein handelt – wir behandeln alle gleich. Wir entwerfen Ihnen ein ‚passendes‘ Logo, Visitenkarten, Flyer, Werbeplakate, Imagebilder oder Videos. Alles im Coperate Design & Identity. Alles passt zusammen. Alles spiegelt Sie, Ihr Produkt und Ihr Unternehmen wieder.

Das Team von der MedienManufaktur besteht hauptsächlich aus Photographen, WebDesignern und freien Mitarbeitern, welche verschiedener nicht sein könnten. Alle beschäftigen sich seit teilweise Jahrzehnten mit der Photographie und dem Design.

Zusammen decken wir alle Bereiche der Photographie ab. Von A wie Akt-Photographie, über I wie Image-Bilder bis Z wie Zusammenarbeit.


Michael Muntaumuntau.com

Photograph – Photodesigner – Lichtbildner

Viele Begriffe, für einen Künstler, dem eines besonders am Herz liegt: die Schönheit, Sinnlichkeit, Erotik des menschlichen Körpers.
„Seit meinen Jugendjahren beschäftige ich mich intensiv mit der Photographie. Nach mehrjähriger Pause habe ich 1998 mein photographisches Schaffen‘ wieder aufgenommen. Meine Portraits, Akt- oder Glamouraufnahmen zeigen sich modern, klassisch sinnlich oder auch trendig erotisch.
Ob ich die natürliche Schönheit oder den Glamour einer Person, eines Körpers, sanfte Sinnlichkeit oder freche Erotik photographiere, meine Photos zeigen immer Respekt für den abgebildeten Menschen!
Bis 2005 habe ich mein Schaffen in einem eigenen Photostudio in Bremerhaven betrieben. Nach der Schließung des Studios habe ich ausschließlich freiberuflich in der Photografie gearbeitet. Neue Wege gehen – das heißt für mich, das photografieren, was ich am Besten kann. Das unterrichten, was ich am Besten kann!“